Industrievereinigung

Bietigheim-Bissingen – liebenswürdig, lebenswert!

Industrievereinigung Bietigheim-Bissingen
In der Region Stuttgart, einem der stärksten Verdichtungsräume unseres Landes, einer hoch industrialisierten Region, stellt die Stadt Bietigheim-Bissingen ein lebendiges Mittelzentrum dar, in der sich die Menschen zum Leben und Arbeiten noch wohlfühlen können. Die Stadt mit ihren rund 42.000 Einwohnern und 26.500 Arbeitsplätzen verfügt dank ihrer natürlichen Lage am Zusammenfluss von Enz und Metter, umgeben von Weinberghängen, Streuobstwiesen und Wäldern, über bevorzugte Wohnlagen. Gleichzeitig hat sich die Stadt stets auch um die Ansiedlung von attraktiven Firmen bemüht. Die gute Verkehrsanbindung zu den nahen Autobahnen A 81, A 8 und A 6 und der B 27, das gut ausgebaute Schienennetz, gute Bildungseinrichtungen und eine überdurchschnittlich ausgestattete Infrastruktur im sportlichen, kulturellen wie sozialen Bereich haben viel dazu beigetragen, dass Bietigheim-Bissingen zu einem begehrten Standort für Handel, Gewerbe und Industrie in der Region Stuttgart geworden ist. Niedrige Grund- und Gewerbesteuerhebesätze, angemessene Ver- und Entsorgungspreise sowie eine Verwaltung, die sich als Dienstleister für ihre Bürger wie für die Industrie und das Gewerbe versteht, sorgen dafür, dass sich auch in Zukunft in Bietigheim-Bissingen gut arbeiten und leben lässt.

Lernen Sie die Fachwerkkunst in der historischen Altstadt Bietigheims kennen, erleben Sie die Atmosphäre auf den Festen und Märkten in unserer Stadt, genießen Sie die hervorragende Gastronomie, entdecken Sie moderne Kunst und ein vielseitiges kulturelles Leben, erholen Sie sich im Bürgergarten, Enztal und auf vielen Wegen durch unsere Wiesen und Wälder. Bietigheim-Bissingen ist zu jeder Jahreszeit liebenswürdig – lebenswert. Lassen Sie sich überraschen!


Jürgen Kessing
Oberbürgermeister der Stadt Bietigheim-Bissingen


www.bietigheim-bissingen.de

Industrievereinigung Bietigheim-Bissingen